Call us  siehe Kontakt

Sascha Bert Eventmarketing

Tag Archiv: FIA

  • Post Image

    Viel Pech trotz phänomenaler Performance für GEMBALLA Racing beim 24-Stunden-Rennen auf der Nordschleife

    Posted on Mai 23, 2012 by in Allgemein

    Ein unglückliches Rennwochenende liegt hinter GEMBALLA Racing. Trotz insgesamt guter Performance, einem sehr gut vorbereiteten Auto und einer hochmotivierten Mannschaft dauerte das 24h-Rennen auf der legendären Nürburgring Nordschleife für das ambitionierte Team bei der ersten Teilnahme leider nur drei Stunden. Nach einer hervorragenden Trainingsleistung von Sascha Bert verhinderten zwei Motorschäden in Folge zunächst die Teilnahme […]

    No Comments. Continue Reading...
  • Post Image

    GEMBALLA racing: Das Beste herausgeholt

    Posted on April 9, 2012 by in Allgemein

    Der blau-schwarze GEMBALLA Racing McLaren MP4-12C GT3 sorgte für leuchtende Augen bei den rund 12.900 Fans, die am Wochenende in die Motorsportarena Oschersleben gekommen waren.   Mit großem Optimismus und hohen Erwartungen hatte auch GEMBALLA Racing auf das erste Rennwochenende des ADAC GT Masters geblickt. Über den Winter absolvierte das Team rund um Teamchef und […]

    No Comments. Continue Reading...
  • Post Image

    Zakspeed Viper Series II mit Sascha Bert gewinnt das Startduell am 04.04.

    Posted on April 16, 2009 by in Allgemein

    Beim zweiten Lauf zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring wird die Viper Series II am kommenden Samstag, 18.04.2009, nicht an den Start gehen. Bereits durch den ersten Lauf am 04.04.2009 konnten alle wesentlichen Parameter, die zur Homologation und zur Weiterentwicklung des Fahrzeuges auf Langstreckentauglichkeit erforderlich sind, abgearbeitet werden. Jetzt geht es darum, diese Erkenntnisse in […]

    No Comments. Continue Reading...
  • Post Image

    Zakspeed Viper Series II startet am Nürburgring

    Posted on April 4, 2009 by in Allgemein

    Das Team Zakspeed nutzt die am Samstag, 04. April 2009, beginnende BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft um die weitreichenden Testfahrten mit der neuen Viper Series II abzuschließen. Dabei handelt es sich um einen Testeinsatz unter Rennbedingungen, wobei der Ausgang des Rennens eine untergeordnete Rolle spielt. Neben den offiziell angesetzten Testfahrten der FIA, beim sogenannten Balancing of Performance in […]

    No Comments. Continue Reading...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklärsen Sie sich damit einverstanden.

Schließen