Call us  siehe Kontakt

Sascha Bert Eventmarketing

  • FIA GT3 Europameisterschaft in Oschersleben

    Vom 30. Juli 2008 in Allgemein

    Am Samstag, den 05.07.08, konnte das Corvette-Duo, Sascha Bert und Alois Meir, einen hervorragenden 7.Platz nach Hause fahren. Startfahrer war Alois Meir, der das Auto nach Halbzeit an Platz 28 von 42 Fahrzeuge an Sascha Bert übergab.

    Sascha Bert

    Sascha Bert

    Dieser drehte das ganze Rennen über die schnellsten Rennrunden und schaffte es letztlich das Ziel auf Platz 7 zu durchfahren. Beim Rennen am Sonntag startete Sascha Bert von Startplatz 3, ging direkt nach dem Start in Führung und wurde dann in der 2 Kurve von Thomas Mutsch unsanft aus dem Rennen befördert.

    Das Mutsch Team wird auf Grund dieser Tatsasche 5 Plätze strafversetzt beim nächsten Lauf in Brünn.