Call us  siehe Kontakt

Sascha Bert Eventmarketing

  • Sascha Bert mit historischem Rennen und Sieg in Oschersleben

    Vom 19. Juli 2011 in Allgemein

    Am letzten Wochenende wurde in Oschersleben Motorsport-Geschichte geschrieben. Mittendrin: Sascha Bert aus Ober-Ramstadt mit der Dodge Viper von Vulkan Racing / Mintgen Motorsport.

    Historischer Fight: Sascha Bert (Dodge) und Jürg Aeberhard (Porsche)

    Historischer Fight: Sascha Bert (Dodge) und Jürg Aeberhard (Porsche)

    Im ersten Rennen zur DMV TCC (Touringcar Championship) musste sich Bert – von der Pole Position startend – nach einem harten und fairen Zweikampf mit Jürg Aeberhard (Porsche 997 RSR) erst in sprichwörtlich letzter Sekunde auf der Ziellinine geschlagen geben. Während des Rennens knallten die Fahrzeuge gemeinsam über die Piste und zogen damit alle Zuschauer in ihren Bann.

    Die Dodge Viper absolvierte auch die beste Rundenzeit, bevor Aeberhard hauchdünn vorbei zog. Mit einem Vorsprung von 0,088 Sekunden (!) sicherte sich der Porsche-Fahrer den Erfolg. Das Ergebnis war der knappste Sieg in der Geschichte der DMV TCC Serie.

    Beim zweiten Rennen ließ Sascha Bert allerdings nichts anbrennen. Er fuhr einen professionellen Start-Ziel-Sieg inklusive schnellster Rennrunde ein, zeigte der Konkurrenz nur das Heck der Viper von Vulkan Racing / Mintgen Motorsport und hielt den ebenfalls wieder starken Jürg Aeberhard dabei auf Distanz.

    Sascha Bert: “Das war ein wahnsinniges Wochenende mit diesem engen ersten Rennen. Der Zweikampf an der Spitze und das ultraknappe Ergebnis sind kaum zu toppen. Glückwunsch an Jürg Aeberhard. Wir sind zufrieden. Vulkan Racing / Mintgen Motorsport hat ein Gewinnerauto hingestellt.”

    Die Dodge Viper ist zur Halbzeit der DMV TCC auf Platz 1 der Gesamtwertung. Die nächsten Rennen folgen vom 29. bis 30.07.2011 bei den Porsche Days in Hockenheim.

    Foto: HTS- Photo, Manfred Michelmichel

    Web: mintgen-motorsport.de & dmv-tcc.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklärsen Sie sich damit einverstanden.

Schließen