Call us  siehe Kontakt

Sascha Bert Eventmarketing

  • Zakspeed Racing erzielt gute Testergebnisse

    Vom 12. April 2006 in Allgemein

    Die bekannten Rennstrecken in unserem französischen Nachbarland
    scheinen ein gutes Pflaster für Zakspeed Racing (Niederzissen) zu sein.

    Nach den FIA GT-Trainingsbestzeiten Anfang März 2006 auf der
    hochmodernen Rennstrecke in Paul Ricard konnte sich Sascha Bert
    (Ober-Ramstadt) am Steuer des Zakspeed – Saleen S7 R auch auf der
    traditionsreichen Strecke in Dijon ebenfalls eindrucksvoll in Szene setzen.
    Markierte der Zakspeed-Pilot am ersten Testtag (11.04.2006) die absolute
    Tagesbestzeit, leistete er am zweiten Tag vornehmlich Reifen- und
    Abstimmungsarbeiten am superschnellen Saleen. Weiterhin stand ein
    Ausdauertest im Mittelpunkt des Tages, bei dem der Zakspeed GT-Renner
    ohne Probleme viele Runden bei unbeständigen Wetterverhältnissen
    zurücklegte und sich im laufe des Nachmittags auch zwei weitere GTPiloten
    am Steuer abwechselten. Zum Einsatz kamen dabei der
    tschechische Rennfahrer Jarek Janis sowie der erfahrene Langstrecken-
    Pilot Andrea Montermini aus Italien. Beide Fahrer kamen auf Anhieb mit
    dem Zakspeed – Saleen ebenfalls gut zu recht und lobten anschließend
    besonders die gute Performance des GT – Boliden sowie die professionelle
    Arbeit der Zakspeed-Spezialisten an der Box.

    Teamchef Andreas Leberle
    war sichtlich zufrieden mit seiner Mannschaft und sieht der weiteren
    Testarbeit mit großer Zuversicht entgegen: “Im Mittelpunkt unserer Dijon-
    Tests standen diesmal besonders die Zusammenarbeit mit unserem
    Reifenpartner Michelin, der uns erneut mit erstklassigem Material versorgt
    hat. Ebenfalls wollten wir sehen, wie das weiterentwickelte KW-Fahrwerk
    funktioniert und welche Auswirkungen die leichten Modifikationen im
    Motorenbereich haben. Wir sind sehr zufrieden und danken allen Partnern
    für deren engagierte Unterstützung“, so Andreas Leberle nach vollendeter
    Testarbeit.

    Links zum Artikel:
    www.fiagt.com
    www.zakspeed.de