Call us  siehe Kontakt

Sascha Bert Eventmarketing

  • Mit einem neuen Partner tritt Sascha Bert TEAM ZAKSPEED beim 6 Stunden-Rennen an

    Vom 26. August 2005 in Allgemein

    Mit einem neuen Partner tritt das erfolgreiche DODGE VIPER TEAM ZAKSPEED beim 6h-Rennen an: RUSHH – der Energy-Drink mit Stil aus den USA.

    Taurin, Koffein und Zucker geben Power, Glucuronolactone und die Vitamine A, C, B6 und B12 entgiften und versorgen.
    Konzentration, Ausdauer und Reaktionszeit werden deutlich verbessert. Genau das, worauf es auch im Motorsport und ganz speziell bei den Langstreckenrennen ankommt.

     

    Fair enough: Das können auch andere Energizer.
    Doch wenn es darauf ankommt, dann geht es nicht nur um Energie, sondern um Geschmack und Stil: Hier bestimmt RUSHH das Tempo!

    Und was RUSHH unter den Energy-Drink’s ist Zakspeed und die Dodge Viper im Motorsport. Das Power-Getränk hat in den USA eine riesige Fangemeinde und längst Kultstatus erreicht. Und damit RUSHH auch bald hierzulande für Wirbel sorgen wird, dazu trägt diese Partnerschaft bei!

    Paris Hilton, P. Diddy, Lindsey Lohan, die Olsen-Twins und Jay C von N´Sync: Sie alle teilen die Leidenschaft für RUSHH. Denn als Basis für hippe Party-Drinks eignet sich der Energizer optimal.

    L´Orange RUSHH: Dieser Cocktail hat es der High Society besonders angetan. Im New Yorker In-Spot Marquee mundet den hier ein- und ausgehenden Stars wie Uma Thurman und Gisèle Bündchen der „signature drink“ aus RUSHH mit Orangen-Wodka und Orangenschale. Kein Wunder, dass der Energizer sich bis in die obersten Kühlschrank-Fächer der angesagtesten Locations vorgearbeitet hat.

    Mix it yourself: RUSHH wird in jeder Lounge, jeder Bar und jedem Club separat zum Wodka gereicht, denn mit der stylishen Dose lassen sich nicht nur die Celebrities gerne sehen.

    Links zum Artikel:
    www.rushh-europe.de