Call us  siehe Kontakt

Sascha Bert Eventmarketing

Tag Archives: 24-Stunden-Rennen

  • Sascha Bert: Ich bin stolz auf die McLaren-Performance

    Posted on Juni 22, 2014 by in Allgemein

    Trotz eines perfekten Starts beim 42. ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen am Nürburgring gab es kein Happy-End für Sascha Bert (38) im McLaren MP4-12C GT3 von Dörr Motorsport. Nachdem McLaren-Werksfahrer Kevin Estre mit sensationellen 8:10.921 Minuten die Pole-Position für das größte Autorennen der Welt sicherte, hatte das Team am gestrigen Samstag einen sauberen Start in das 24-Stunden-Rennen. […]

    No Comments. Continue Reading...
  • Pole-Position für den McLaren von Dörr Motorsport beim 24-Stunden-Rennen

    Posted on Juni 20, 2014 by in Allgemein

    Kurz vermeldet: Kevin Estre, Peter Kox, Sascha Bert und Tim Mullen und Peter Kox erreichten heute beim 24-Stunden-Rennen die Pole-Position. Der McLaren MP4-12C GT3 von Dörr Motorsport zeigte der Konkurrenz im Top-30-Qualifying das Heck. 42. ADAC Zurich 24h-Rennen: McLaren und Estre besetzen die Pole. http://t.co/CmidJF9Wtc pic.twitter.com/GaHTAewT3b — WochenSpiegel MON (@WS_Monschau) 20. Juni 2014 Mit sensationellen […]

    No Comments. Continue Reading...
  • Post Image

    Pressemeldung: Sascha Bert mit McLaren-Comeback beim 24-Stunden-Rennen

    Posted on Juni 18, 2014 by in Allgemein

    Fahrzeug: Startnummer 66 | McLaren MP4-12C GT3 | Dörr Motorsport Fahrer: Kevin Estre | Peter Kox | Sascha Bert | Tim Mullen 42. ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen vom 19. bis 22. Juni 2014 Das Motorsport-Highlight des Jahres lockt am kommenden Wochenende wieder 200.000 Fans an den legendären Nürburgring. Ein Fahrer, der sich ins Getümmel auf der Nordschleife stürzen und diesem Rennen […]

    No Comments. Continue Reading...
  • GEMBALLA Racing zukünftig mit eigenem Einsatzteam

    Posted on Juli 7, 2012 by in Allgemein

    GEMBALLA Racing und Zakspeed haben die Zusammenarbeit beendet; der Aufbau eines eigenen technischen Einsatzteams konnte zum 1. Juli 2012 erfolgreich abgeschlossen werden. Bereits am 1. Juli bezog GEMBALLA Racing eigene Räumlichkeiten, das Rennteam wird seine Einsätze zukünftig eigenständig bestreiten.   Der Rennstall Zakspeed aus Niederzissen hatte GEMBALLA Racing in der Vergangenheit bei den Renneinsätzen im […]

    No Comments. Continue Reading...